Der unvergeßliche Komiker aus Litoměřice

03.11.2015 | 19:55
Der unvergeßliche Komiker aus Litoměřice

Von wem spricht man in der Aufschrift? Eben, Litoměřice werden wegen seiner historischen Wichtigkeit mit vielen bekannten Persönlichkeiten verbunden. Nur eine Person erregt jedoch ein Lächeln, sogar Lachen, wenn man sich an sie errinert. Diese Persönlichkeit ist je Felix Holzmann. Er wurde zwar in Teplice geboren, aber fast das ganze Leben verbrachte er in Litoměřice.

Er wohnte mit seiner Familie in einem Haus auf dem Stadtplatz. Sein Vater wollte, er wird Kaufmann. Niemand dachte, als er jung war, daß er erstklassiger Komiker wird. Seine Figur mit Ovalbrillen und Strohhut war dank dem Programm Ein Kessel Buntes gut bekannt in den 70er Jahren auch in der DDR. Felix Holzmann trat dort mit seiner zweiten Frau, Barbara Greif-Holzmann, auf.

Erinnern Sie sich an Felix Holzmann? Sind Sie interessiert, wie er im Zivilleben aussah? Man besuche die Exposition in der Burg Litoměřice, die sich dem Komiker Holzmann widmet. Man kann Fotos aus seinem Familienalbum sehen, aber auch authentische Sachen im Auge halten, die er bei seiner Darstellungen benutzte.

Die Öffnugszeit der Exposition ist Montag bis Freitag, von 10 bis 16 Uhr. Eintrittspreis ist 25 Kronen, Kinder und Rentner 10 Kronen. Die Beschreibungen an Fotos und Exponaten sind in der tschechischen und deutschen Sprache.

Burg Litoměřice
Tyršovo náměstí 68/5
412 01 Litoměřice
tel.: +420 416 536 155


Máte zájem
o zásílání novinek?

Zadejte Vaši emailovou adresu a zajistěte si tak aktuality z České republiky.

Nyní na Google Play
Produkt byl úspěšně přidán do košíku
Produkt byl úspěšně odebrán z košíku

Děkujeme za Vaši odpověď,

Nesouhlas se zpracováním Vašich osobních údajů byl zaznamenán.

Váš záznam bude z databáze Vydavatelstvím KAM po Česku s.r.o. vymazán neprodleně, nejpozději však v zákonné lhůtě.

Váš hlas byl započítán. Děkujeme.