Der Dientzenhofersche Loreto-Komplex Geschichte der Loreto-Front

17.02.2016 | 23:26
Der Dientzenhofersche Loreto-Komplex Geschichte der Loreto-Front

Die effektvolle Barockfront, die eine der markanten Dominanten von Prag ist, kennt jedermann. Ahnen Sie, wie Loreto zuvor aussah, als Filip Hyacintz Fürst von Lobkowicz Kryštof Dientzenhofer aufgab, diese prägnante architektonische Kulisse zu schaffen?

Die heutigen Besucher bemerken meistens nicht, daß die Front nicht zusammen mit dem ganzen Loreto-Gelände entstand, aber fast 100 Jahre nach seiner Gründung. Und gerade der interessanten Baugeschichte der Loreto-Front widmet sich die diesjährige Hauptsaisonausstellung.

Es wird die “Frontgeschichte” im Laufe des 17. und 18. Jahrhunderts in Zusammenarbeit mit den notablen Fachleuten für Barockarchitektur und Denkmalpflegearbeitern präsentiert. Man kann sehen, wie sich die Loreto-Architektur änderte, wie Kapellen hinzukamen und wie das Frontgebäude sein Gesicht änderte. Die Beachtung wird auch auf die Statuenausstattung der Front abgezielt, die von Anfang an sehr problematisch ist. Dank der Anwendung des mangelhaften Sandsteines wurden manche Statuen sehr bald beschädigt. Ihre schlechte Kondition hängt auch mit der Lage des Loreto in der Nähe der Stadtmauern zusammen, weil der Raum des Loreto- Platzes oft durch das Schießen der feindlichen Truppen bei der Belagerung von Prag bedroht wurde. Im Rahmen des Ausstellungsprojekts wird die Kollektion der Originaltorsi der Statuen der Engelchen aus der Loreto-Balustrade der Öffentlichkeit vorgestellt. Es wird nicht das Loreto-Modell und eine Reihe der zeitgenössischen Veduten des Loreto-Platzes fehlen.

Die Ausstellung ist nicht nur ein Blick in die Baugeschichte, sondern auch Gegenwartsperspektive. Sie stellt den Besuchern nämlich die interessanten Momenten der gerade laufenden Rekonstruktion der Front vor.Termin der Öffnung der Ausstellung findet man bald auf www.loreta.cz.



Máte zájem
o zásílání novinek?

Zadejte Vaši emailovou adresu a zajistěte si tak aktuality z České republiky.

Nyní na Google Play
Produkt byl úspěšně přidán do košíku
Produkt byl úspěšně odebrán z košíku

Děkujeme za Vaši odpověď,

Nesouhlas se zpracováním Vašich osobních údajů byl zaznamenán.

Váš záznam bude z databáze Vydavatelstvím KAM po Česku s.r.o. vymazán neprodleně, nejpozději však v zákonné lhůtě.

Váš hlas byl započítán. Děkujeme.