Chomutov Tor ins Erzgebirge

12.03.2017 | 18:19
Chomutov Tor ins Erzgebirge

Die Stadt am Fuß des Erzgebirges in Nordwestböhmen, die dank ihrer Lage über einzigartige Umwelt und Fülle des Grünen verfügt, gehört zweifellos zu den anziehenden touristischen Zentren des mittleren Erzgebirgsvorlandes. Neben den historischen Denkmälern im Stadtzentrum kann man hier Zoopark, ohnegleichenen Alaunsee oder Naturpark Bezručovo údolí mit einer Reihe von Schutzgebieten besuchen.

Denkmäler
Historisches Zentrum mit Gebäuden der verschiedensten architektonischen Stile liegt rings um den Platz Náměstí 1. máje. Die wertvollste Sehenswürdigkeit ist die frühgotische St. Katharinenkirche aus dem letzten Drittel des 13. Jahrhunderts in der rechten Oberecke des Plaztes. Die Kirche bildet eine Einheit mit dem altertümlichen Rathaus, der ehemaligen Kommende des Ordens der Deutschen Ritter. In der gegenüberliegenden Ecke des Platzes ragt der Stadtturm empor. Das 54 m hohe Wahrzeichen des historischen Stadtkerns wurde in der Hälfte des 16. Jahrhunderts fertiggestellt. Der ganze Südrand des historischen Zentrums wird mit dem weiträumigen Jesuitenkomplex aus dem 16. Jahrhundert bebaut. Im Areal befi nden sich Gebäude des ehemaligen Jesuitengymnasiums, Internat, Speicher, Arkadenhof und Kirche des Hl. Ignaz aus der Hälfte des 17. Jahrhunderts vom italienischen Architekten Carl Lurago.

Zoopark
Zoopark Chomutov ist mit seiner Ausdehnung von 112 ha der größte zoologische Garten in der Tschechischen Republik. Um 160 Tierarten besonders aus Europa, Asien und Nordamerika fanden hier ihr Zuhause. Es fehlt nicht an rare und bedrohte Tierarten. Im angenehmen Milieu des Areals fi ndet man eine Reihe interessanter Attraktionnen für Klein und Groß. Man besuche die beliebte Eurosafari, Freilichtmuseum Stará Ves oder Seilzentrum für Kinder.

Alaunsee
Dieser weltweit einzigartige See entstand durch die Überschwemmung der alten Alaungrube im Jahr 1870. Das Seewasser ist für die menschliche Gesundheit sehr wohltuend, auch wenn seine Zusammensetzung außer den Urtierchen kein anderes organisches Leben ermöglicht. Das große Erholungsgebiet bietet nicht nur ausgezeichnete Badebedingungen, Sand – und Grasstrände, sondern auch breite Sportauslebung dank den voll ausgestatteten Sportgeländen und dem Wakepark an, in dem die Wassersportliebhaber das Wasserskilaufen oder die Fahrt auf dem Wakeboard probieren können.

Naturpark Bezručovo údolí
Eines der längsten und meist romantischen Täler des mittleren Erzgebirgslandes wird zum zweiten Zuhause für alle Liebhaber der wilden Natur und auch der Fuß – und Radausfl üge. Das malerische Tal, durch dessen Herz das Flüsschen Chomutovka durchfl ießt, zeichnet sich nicht nur durch den hinreißenden Szenerien, sondern auch durch übersichtlich markierten Wanderwegen, einer Reihe von Radwegen und einer Inlineskater-Bahn aus. Der obere Teil des Naturparks bietet den Touristen weitere Möglichkeiten zur Entdeckung der hiesigen Landschaft an. Man kann u. a. zwei Talsperren Kamenička und Křimovská přehrada entdecken. Zu den weiteren Naturinteressenheiten dieser Gegend gehören z. B. Naturschutzgebiet Buky nad Kameničkou oder Torfmoor-Naturschutzgebiet Novodomské rašeliniště.

Tourist-Info Chomutov
U Městských mlýnů 5885, 430 01 Chomutov
Tel.:+ 420 474 341 438

Obrázek č.0 Obrázek č.0 Obrázek č.0


Máte zájem
o zásílání novinek?

Zadejte Vaši emailovou adresu a zajistěte si tak aktuality z České republiky.

Nyní na Google Play
Produkt byl úspěšně přidán do košíku
Produkt byl úspěšně odebrán z košíku

Děkujeme za Vaši odpověď,

Nesouhlas se zpracováním Vašich osobních údajů byl zaznamenán.

Váš záznam bude z databáze Vydavatelstvím KAM po Česku s.r.o. vymazán neprodleně, nejpozději však v zákonné lhůtě.

Váš hlas byl započítán. Děkujeme.