Durch Tschechien und Niederösterreich

01.09.2009 | 00:00
Durch Tschechien und Niederösterreich

Urlaub ohne Grenzen. Diesen Titel trägt das diesjährige Projekt der Südböhmischen Fremdenverkehrszentrale. Trotz der Tatsache, dass der tschechische Tourist die inneren Grenzen im Lande leicht überquert, fällt es ihm oft schwer, die Staatsgrenzen zu überqueren. Vor allem dann, wenn er auf der „heimischen“ Seite der Grenze untergebracht ist. Aber glauben Sie mir, es geht und es ist gar nicht schlecht.

 

Südböhmen
Wenn Sie nach Slavonice (Zlabings) aufbrechen, um hier den einzigartigen Platz oder den Untergrund zu besuchen, nach Nové Hrady (Gratzen) zur Erholung oder zur Besichtigung der schön erhaltenen Apotheke fahren oder nach Jindřichův Hradec (Neuhaus) zur Burg und Schloss, ist Niederösterreich nur einen Katzensprung entfernt. In jeder der Städte fi nden Sie eine passende Unterkunft. Sie können die Nacht aber auch direkt an der Grenze zu Österreich verbringen – in dem wunderschönen Familienhotel Peršlák.

Durch Tschechien und Niederösterreich
Durch Tschechien und Niederösterreich
Durch Tschechien und Niederösterreich
Jindřichův Hradec, Statuengruppe der Heiligen
Dreifaltigkeit
Schlosskeller
Brauhaus
Durch Tschechien und Niederösterreich
Durch Tschechien und Niederösterreich
Durch Tschechien und Niederösterreich
Marktplatz in Slavonice
Untergrund von Slavonice
Jindřichův Hradec,
Langerhaus
Durch Tschechien und Niederösterreich
Durch Tschechien und Niederösterreich
Durch Tschechien und Niederösterreich
Nové Hrady,
Hotel Rezidence
Nové Hrady,
einzigartige Apotheke
Hotel Peršlák

 

Niederösterreich – Waldviertel
Nur wenig Kilometer hinter der Grenze können Sie das malerische Städtchen Weitra besuchen. Das hiesige Schloss mit einem einzigartig überdachten Hof bietet Führungen durch Interieure, deren Ausstattung an die Familie Fürstenberg erinnert, und durch Keller mit einer Brauereiausstellung an. Unter dem Schloss ist bestimmt das Brauhaus mit traditioneller Küche und der Möglichkeit, durch die Brauerei geführt zu werden, einen Besuch wert. Eine weitere Stadt ist Gmünd. Hier können Sie unter anderem den Aquaparkkomplex mit einem unerschöpfl ichen Spektrum von Dienstleistungen und Attraktionen besuchen. Unser letzter Ausflugstipp ist das Städtchen Schrems und sein Kunstmuseum.

Durch Tschechien und Niederösterreich
Durch Tschechien und Niederösterreich
Schlosshof im Schloss Weitra
Aquapark Gmünd
Durch Tschechien und Niederösterreich
Durch Tschechien und Niederösterreich
Kunstmuseum Schrems
Kunstmuseum Schrems

-lgs-

www.waldviertel.at
www.jiznicechy.cz
www.dovolenabezhranic.cz

Text zur Einsichtnahme aus Touristenmagazin



Máte zájem
o zásílání novinek?

Zadejte Vaši emailovou adresu a zajistěte si tak aktuality z České republiky.

Nyní na Google Play
Produkt byl úspěšně přidán do košíku
Produkt byl úspěšně odebrán z košíku

Děkujeme za Vaši odpověď,

Nesouhlas se zpracováním Vašich osobních údajů byl zaznamenán.

Váš záznam bude z databáze Vydavatelstvím KAM po Česku s.r.o. vymazán neprodleně, nejpozději však v zákonné lhůtě.

Váš hlas byl započítán. Děkujeme.